Kaufen Sie Flonase Nasenspray 50 mcg online ohne Rezept

46.31

Kategorie:

Produkt Preis Pille Besprechen
Flonase Nasenspray 50 mcgx1 Sprüher 46,63 € 46,31 € kaufe jetzt
Flonase Nasenspray 50 mcgx3 Vernebler 97,67 € 32,58 € kaufe jetzt
Flonase Nasenspray 50 mcgx6 Zerstäuber 187,43 € 31,20 € kaufe jetzt
Flonase Nasenspray 50 mcgx9 Zerstäuber 280,72 € 31,16 € kaufe jetzt

allgemeiner Gebrauch

Flonase wird zur Behandlung von Entzündungen, Allergien und Juckreiz bei Patienten mit allergischer Rhinitis, Asthma, Ekzemen, Pruritus nodosa, Psoriasis, Neurodermitis, Rhinitis (Lichen simplex), Lichen planus, Kontaktüberempfindlichkeit, diskoidem Lupus erythematodes und systemischer Dermatitis eingesetzt. , Dermatitis kann Insektenstiche, Miliaria rubra, Seborrhoe verursachen. Der Wirkstoff Fluticasonpropionat hemmt die Vermehrung von Mastzellen, Eosinophilen, Lymphozyten, Makrophagen und Neutrophilen und hemmt die Produktion und Freisetzung von Entzündungsmediatoren und anderen biologischen Wirkstoffen (Histamine, Eicosanoide, Leukotriene und Zytokine).
Dosierung und Anwendung

Flonase kann in oraler Spray-, Aerosol- und Inhalationspulverform verkauft werden. Befolgen Sie alle Empfehlungen Ihres Arztes. Nehmen Sie das Medikament nicht zweimal ein.
Richtlinie

Nach systemischer Anwendung von Glukokortikoiden ist Vorsicht geboten, insbesondere bei Patienten mit Nebennierenerkrankungen. Flonase-Inhalation sollte bei Patienten mit Lungentuberkulose nicht angewendet werden. Es wird empfohlen, die Behandlung regelmäßig mit Hilfe von Flonase Nasenspray durchzuführen. Die Inhalation von Flonase sollte nicht plötzlich abgebrochen werden. Vermeiden Sie das Sprühen oder den Kontakt mit Cremes und Salben in Ihren Augen. Steroid-Medikamente können Ihr Risiko für Infektionen wie Windpocken und Masern erhöhen, also vermeiden Sie den Kontakt mit Menschen, die infiziert oder krank sind. Steroid-Medikamente können das Wachstum bei Kindern und Jugendlichen blockieren, daher ist es wichtig, Größe und Gewicht regelmäßig zu überwachen.
Tabu

Flonase ist in Sprayform bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegen das Arzneimittel, stillenden und schwangeren Frauen, Kindern unter 1 Jahr und Kindern unter 4 Jahren kontraindiziert. Es ist derzeit nicht verfügbar, wenn Sie an Akne-Dermatitis (rosa und glatt), Juckreiz in der Mundhöhle, perianal und genital und an primären Hautläsionen bakterieller, viraler oder pilzlicher Genese leiden.
mögliche Nebenwirkungen

Die häufigsten Nebenwirkungen sind Flonase-Kopfschmerzen, Nasenbluten, Niesen, Husten, Übelkeit, Infektionen der oberen Atemwege, Nasenreizungen und Erbrechen. Allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Juckreiz, Gesichtsschwellung und Anaphylaxie sind möglich. Hohe Dosen von Steroidmedikamenten und Plonasen, insbesondere das Cushing-Syndrom, verursachen eine schnelle Gewichtszunahme und Veränderungen der Gesichtsform. In seltenen Fällen kann Flonase die Entstehung von Pilzinfektionen der Nase und des Rachens, wie z. B. Candidiasis, begünstigen.
Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Die gleichzeitige Anwendung von Flonase mit anderen Steroiden wie Prednison und Dexamethason erhöht das Risiko, ein Cushing-Syndrom zu entwickeln. Steroide können in den Formulierungen von Asthma-Inhalatoren, Hautcremes, Augencremes und Ohrentropfen gefunden werden. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Ketoconazol oder Anti-HIV-Medikamente (Amprenavir, Indinavir, Ritonavir, Saquinavir und Nelfinavir) einnehmen.
Dosis

Wenn Sie im Laufe der Zeit eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Aber nehmen Sie es nicht zu spät oder fast jetzt für Ihre nächste Dosis. Erhöhen Sie nicht die empfohlene Dosierung. Nehmen Sie es jeden Tag etwa zur gleichen Zeit ein, damit Sie keine Dosis auslassen.
Überdosis

Das Cushing-Syndrom, ein Zustand, der eine schnelle Gewichtszunahme und Veränderungen der Gesichtsform beinhaltet, wird durch eine Überdosis Flonase verursacht. Wenn Sie glauben, dass Sie zu viel von diesem Arzneimittel eingenommen haben, wenden Sie sich so schnell wie möglich an Ihren Arzt.
Erhaltung

Bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter fern von Feuchtigkeit, Sonnenlicht, Kindern und Haustieren aufbewahren.
Haftungsausschluss
Wir decken nicht alle Anweisungen, Nahrungsergänzungsmittel oder Vorsichtsmaßnahmen ab, sondern nur allgemeine Informationen über das Medikament. Die Informationen auf der Website können nicht zur Selbstmedikation und Selbstdiagnose verwendet werden. Spezifische Richtlinien für einen bestimmten Patienten sollten mit einem medizinischen Berater oder einem geeigneten Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Zuverlässigkeit dieser Informationen ab und können Fehler enthalten. Wir haften nicht für direkte, indirekte, spezielle oder andere indirekte Schäden, die sich aus der Nutzung der Informationen auf dieser Website ergeben, sowie für die Folgen einer Selbstbehandlung.

Warenkorb