Kaufen Sie Aceon 2 mg, 4 mg, 8 mg online ohne Rezept

1.78

Kategorie:

Produkt Preis Pille Besprechen
Aceon 2mgx30 Tabletten 53,67 € 1,78 € kaufe jetzt
Aceon 2mgx60 Tabletten 99,43 € 1,65 € kaufe jetzt
Aceon 2mgx90 Tabletten 141,67 € 1,58 € kaufe jetzt
Aceon 2mgx120 Tabletten 180,39 € 1,50 € kaufe jetzt
Aceon 2mgx180 Tabletten 265,75 € 1,48 € kaufe jetzt
Aceon 2mgx360 Pillen 510,40 € 1,42 € kaufe jetzt

allgemeiner Gebrauch

Es wird angenommen, dass Aceon wirkt, indem es den Gefäßtonus hauptsächlich durch die ACE-Aktivität (Converting Enzyme) hemmt. Es wird verwendet, um Komplikationen bei Patienten mit arterieller Hypertonie, chronischer Herzinsuffizienz zu reduzieren, indem es einen erneuten Schlaganfall bei Patienten verhindert, die bereits einen Schlaganfall oder eine transitorische ischämische Attacke oder eine koronare Herzkrankheit haben.
Dosierung und Anwendung

Dieses Arzneimittel wird immer einmal täglich zur gleichen Zeit vor den Mahlzeiten eingenommen. Bei Bluthochdruck kann die Dosis 4 mg betragen oder auf maximal 8 mg pro Tag erhöht werden. Nehmen Sie Fármaco nicht in größeren Mengen oder länger als vorgeschrieben ein.
Richtlinie

Dieses Arzneimittel kann das ungeborene Kind ernsthaft (manchmal tödlich) schädigen, wenn es während der letzten 6 Monate der Schwangerschaft angewendet wird. Vermeiden Sie es, Alkohol zu trinken. Verwenden Sie bei der Einnahme von Aceon keine Salzersatz- oder Kaliumpräparate.
Tabu

Überempfindlichkeit, angioneurotisches Ödem in der Vorgeschichte, Schwangerschaft, Flügelschlag, Kindheit (Sicherheit und Wirksamkeit nicht nachgewiesen).
mögliche Nebenwirkungen

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Kopfschmerzen, trockenen Husten, Übelkeit, ungewöhnliche Beulen, Rückenschmerzen oder Durchfall haben. Hypotonie des Zwerchfells, Anämie der Brustwunde, hohe Hämoglobinwerte (zu Beginn der Behandlung). Dieses Medikament kann selten schwerwiegende (manchmal tödliche) Leberprobleme verursachen.
medizinische Interaktion

Informieren Sie Ihren Arzt über alle verschreibungspflichtigen und rezeptfreien Medikamente, insbesondere chirurgische Anästhetika, Schmerzmittel, Lithium- und Kaliumpräparate, Tabletten zur Verhinderung von Kaliumverlust, Diuretika, Medikamente zur Behandlung von Bluthochdruck, Trimethoprim enthaltende Medikamente und Medikamente wie Aspirin . Vermeiden Sie die Einnahme von Medikamenten, die die Herzfrequenz erhöhen können, wie z. B. Antiödeme oder Koffein.
vergessene Dosis

Nehmen Sie dieses Arzneimittel nicht zweimal ein. Wenn sich Ihre nächste Dosis nähert, reduzieren Sie die vergessene Dosis und nehmen Sie Ihre übliche Dosis zur vereinbarten Zeit ein.
Überdosis

Zu den Symptomen einer Überdosierung von Aceon gehören: Starker Schwindel oder Schwindel, Ohnmacht. Rufen Sie so schnell wie möglich Ihren Arzt an.
Speichern

Lagern Sie Medikamente bei Raumtemperatur 59-86oF (15-30oC) fern von Lichtquellen und Feuchtigkeit.
Haftungsausschluss

Wir geben nur allgemeine Informationen zu den beschriebenen Medikamenten. Diese Anweisungen enthalten nicht alle Indikationen, Arzneimittelwechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen können nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Spezifische Indikationen für einen bestimmten Patienten müssen mit dem behandelnden Arzt im Einzelfall abgestimmt werden. Wir übernehmen in dieser Richtlinie keine Verantwortung für eventuell enthaltene Fehler. Wir haften nicht für direkte, indirekte oder besondere Schäden oder andere indirekte Schäden, die sich aus den auf dieser Website enthaltenen Informationen und für die Folgen einer Selbstbehandlung ergeben.

Warenkorb